Deutsch

Aluform bewirbt Einführungspreis für Siding-Fassadenkomplettsystem

Kunden erhalten bis zu 15 Prozent Nachlass auf vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Bernsdorf, 26.10.2020 – Aluform bewirbt seine Siding-Komplettlösung für vorgehängte hinterlüftete Fassaden mit einer groß angelegten Kampagne online und in den sozialen Medien. Im Zentrum der Digitalkampagne steht das zeitlich begrenzte Einführungsangebot, das Kunden einen Preisnachlass von bis zu 15 Prozent gewährt. Damit macht Aluform das Komplettsystem, das sich durch eine neue FM Unterkonstruktion schnell und einfach montieren lässt, noch attraktiver für Verleger und Architekten.


Einführungspreis mit bis zu 15 Prozent Preisnachlass
Der Einführungspreis gilt für das europaweit zugelassene Fassadenkomplettsystem, bestehend aus Sidings, einer Unterkonstruktion mit FM Systemschiene und einem FM Systemhalter mit Retainer. Bei Bestellung bis zum 31. Dezember 2020 erhalten Kunden einen Nachlass von 10 Prozent, bis zum 30. November sogar einen Nachlass von 15 Prozent. Damit geht der Anbieter von Fassaden- und Dachsystemen aus Aluminium neue Wege in der Kundenansprache.


Bedarf für nachhaltige Bauprojekte steigt
„Wir beobachten, dass der Trend zu mehr Nachhaltigkeit am Bau angekommen ist. Langlebige und recyclebare Materialien werden stark nachgefragt“, sagt Geschäftsführer Friedrich Bergmann. „Diese Entwicklung möchten wir mit der neuen Kampagne noch weiter unterstützen.“ Aluform entwickelt bereits seit über 50 Jahren nachhaltige und wirtschaftliche Fassadensysteme und bietet seit August 2020 ein komplettes System für vorgehängte, hinterlüftete Fassaden aus Aluminium.

 

Über Aluform
Aluform entwickelt seit über 50 Jahren nachhaltige und wirtschaftliche Fassaden- und Dachsysteme aus Aluminium. Das Unternehmen mit Sitz in Bernsdorf unterstützt Architekten, Planer und Verleger bei der Planung von Bauprojekten über die Abwicklung bis hin zur Montage. Weitere Information finden Sie unter www.siding.aluform.de
Aluform Profi Chat